Entfernen Sie AllConvertersSearch

Was ist AllConvertersSearch (außerdem als AllConvertersSearch-Malware bezeichnet)?

Wenn Sie nach Tools suchen, mit denen Sie Dateien konvertieren können, sollten Sie wissen, dass AllConvertersSearch (auch als AllConvertersSearch-Virus bezeichnet) nicht dazu gehört. Es ist nur eine Suchmaschine, und obwohl es den Anschein haben könnte, dass es dabei helfen würde, Konverter speziell zu entdecken, bietet es nichts usw. als ein normaler Suchanbieter. In Wahrheit wird ein normaler Suchanbieter verwendet. Es ist Yahoo Search, und sollten Sie sich für die Verwendung des zweifelhaften Plugins entscheiden, werden Sie auf search.yahoo.com weitergeleitet. Sie denken vielleicht, dass dies nicht so schlimm ist, wenn man bedenkt, dass Yahoo Search eine vertrauenswürdige Suchmaschine ist. Nun, da der PUP (möglicherweise unnötige Anwendung) die Konsequenzen ändert, die sich daraus ergeben, können wir nicht empfehlen, ihm zu vertrauen. Wenn Sie AllConvertersSearch eliminieren und dann Yahoo Search als Ihren ausgewählten Suchanbieter festlegen, sind wir sicher, dass Sie vertrauenswürdig sind. Wenn Sie es jedoch über das PUP ausführen, ist dies möglicherweise nicht der Fall. Möchten Sie den Welpen bald deinstallieren oder suchen Sie trotzdem nach weiteren Details? In beiden Fällen können wir Ihnen helfen.

virus-20

Wie läuft AllConvertersSearch?

Unabhängig von der Tatsache, dass der Entwickler von AllConvertersSearch nicht erkennbar ist, wurde es wahrscheinlich von denselben Benutzern erstellt, die TopStreamsSearch, MusicStreamSearch, SearchProConverter formuliert und potenziell unerwünschte Programme verbunden haben. Sie alle haben "Portal" -Webseiten, die identisch sind. Das zweifelhafte AllConvertersSearch, wie z. B., bezieht sich auf portal.AllConvertersSearch.com, und die Benutzeroberfläche dieser Website bietet einen kostenlosen Katalogkonverter, einen kostenlosen Währungsumrechner, einen kostenlosen Kryptowährungsumrechner und sogar einen kostenlosen Ladungsrechner. In der Mitte des Portals können Sie ein Suchdialogfeld suchen. Wahrscheinlich wurde diese Website vom PUP in irgendeiner Weise im Internet implementiert, aber als unser removalguide.tips-Analyseteam sie untersuchte, ersetzte sie lediglich den Standardsuchanbieter und ersetzte sie durch feed.AllConvertersSearch.com. Dies ist das Programm, das zur Yahoo-Suche führt. Wenn Sie also Schlüsselwörter im Adressfeld von Google Chrome landen – dem einzigen Browser, mit dem das potenziell unerwünschte Programm kompatibel ist -, sollten Sie es bei der Suche selbst finden. yahoo.com. Wie Sie bereits herausgefunden haben, empfehlen wir nicht, den über diese Engine offenbarten Konsequenzen zu vertrauen, da diese möglicherweise vom PUP geändert werden. Leider ist nicht bekannt, wer das PUP verwenden könnte, um seinen Inhalt zu unterstützen, und warum der Dienst zweifelhaft ist.

Bevor wir über das Löschen von AllConvertersSearch sprechen, möchten wir herausfinden, wie dieser Welpe auf Ihr Gerät gelangt ist. Ohne zu zögern können einige Benutzer es wissentlich von chrome.google.com/webstore/detail/AllConvertersSearch/eifimbllhgpjempbefoanmcgmidfbicd installieren. Das Installationsprogramm im Chrome Web Store ist kostenlos. Das Popup-Fenster mit den Berechtigungen weist jedoch darauf hin, dass das möglicherweise unerwünschte Programm den Surfverlauf lesen kann, wodurch einige Benutzer möglicherweise daran gehindert werden, es zu installieren. Andere können die Installation nach Durchsicht der Datenschutzrichtlinie neu bewerten. Dies bedeutet, dass bestimmte persönliche Daten möglicherweise aufgezeichnet und an unbekannte Parteien weitergegeben werden. Leider befinden sich nicht viele Benutzer in der entscheidenden Phase der Bewertung von Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen. Wenn Sie das umstrittene Add-On von einer ganz anderen Quelle erhalten haben oder sich nicht daran erinnern, es überhaupt installiert zu haben, müssen Sie natürlich noch eines herausfinden: ob andere potenziell unerwünschte Programme für die Infektion über Masken oder ohne reguliert sind Erkennung. Verwenden Sie einen Schadprogramm-Scanner, um dies herauszufinden, und zögern Sie nicht, Gefahren zu beseitigen, wenn sie erkannt werden.

So löschen Sie AllConvertersSearch von Google Chrome

Unsere Forschungsspezialisten für Cybersicherheitsspezialisten empfehlen, AllConvertersSearch loszuwerden, aber es liegt ganz bei Ihnen. Wie Sie diese unnötige Anwendung löschen, liegt ganz oben bei Ihnen. Da es sich bei dieser möglicherweise unerwünschten Software um ein Browser-Plugin handelt, kann die Mehrheit der Benutzer an der Eliminierung von Hand teilnehmen. Wenn Sie dabei helfen sollten, sie von Hand aus Ihren Browsern zu entfernen, finden Sie eine unkomplizierte, unkomplizierte Anleitung. Sagen Sie, dass es Phasen enthält, die krasse Surfdetails unterstützen. Wir empfehlen, es zu reinigen, um Cookies zu entfernen, die mit dem PUP oder seinen Drittpartnern verbunden sind. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das PUP automatisch zu deinstallieren. Dies ist definitiv die beste Wahl für diejenigen, die andere Infektionen entdeckt haben und sich in Zukunft um die Sicherheit ihres Computers kümmern möchten. Wenn Sie zusätzlich zum Schutz von plus Bedenken haben, richten Sie eine vertrauenswürdige Anti-A-Malware-Anwendung ohne weitere Verschiebung ein. Mit anderen Worten, eine Wahl sollst du nicht bemitleiden.

Richtlinien zur Deinstallation

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *